Kategorien

Kategorie
allgemeine Infos / Beiträge

Kategorie
History / Save 2011.03 bis 2017.09

2013-03-23 CONTEST Eurotour Skynavigator in Eglisau

Euere Erlebnisse und die schönen Tage mit anderen teilen

2013-03-23 CONTEST Eurotour Skynavigator in Eglisau

Beitragvon Admin » 19. Mär 2013, 21:08

Liebe GPS Freunde,

wer es noch nie gesehen hat kann an diesem Tag einmal ein aussergewöhnliches Modellflieger Ritual mitverfolgen !

Ein Horde qualifizierter Modell Segelflieger (ca. Scale 1:3) und Schlepppiloten mit Power zeigen euch auf engstem Raum was möglich ist. Wer so was noch nie gesehen hat wir begeistert sein über die Dynamik der Flüge und der doch sehr guten Freundschaftlichen Stimmung und Übersicht am Platz. Ich freue mich riesig darauf in dieser Truppe auch mal mitspielen zu dürfen und dabei alles mal "LIFE zu Erleben".

Also Treffpunkt in Eglisau am Samstag , gleich an der Schweizer Grenze ...

Gruß Martin
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2014
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: 23.03 Eurocup / Euro Contest Skynavigator in Eglisau

Beitragvon Admin » 19. Mär 2013, 23:35

wie schon mal publiziert gibts da ja alle Termine der Eurotour und WC in der Übersicht ...

Also Eglisau, Müswangen, Schmerlatt und natürlich Tortosa sind meine Faforiten !

direkt >> http://www.contest-eurotour.com/html/dates.html

Gruß Martin
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2014
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: 23.03 Eurocup / Euro Contest Skynavigator in Eglisau

Beitragvon Ticmic » 23. Mär 2013, 23:08

Hallo Martin,

wie wars in Eglisau? Hast Du Logs mitgebracht?
Grüße, Christian
Ticmic
 
Beiträge: 634
Registriert: 08.2011
Geschlecht: männlich

Re: 23.03 Eurocup / Euro Contest Skynavigator in Eglisau

Beitragvon Martin THOMA » 23. Mär 2013, 23:14

So, nun bin ich wieder zurück vom Eurocup aus Eglisau ......

Habe mich wacker durchgeschlagen und bin ohne Streichresultat als zweitletzer in der Wertung. Für mich als Erstwettbewerb und neuer Hardware und meinem Nimbus 4 von EMS (sicher technisch veraltete und eigentlich ein Schönwetterflieger) hatte viel Spass auch mit meinem Navigator Andy die Runden zu drehen. Alles hat soweit funktioniert und durch frühzeitiges verlassen der Kurssstrecke das Risiko weit heruntergesetzt um sicher zu Landen.

http://sphotos-c.ak.fbcdn.net/hphotos-a ... 4199_n.jpg

Beachtlich was es an Power benötig den ganzen Tag aufmerksam der Sache zu folgen. 5 Durchgänge = 5 x Navigieren und 5 mal selber Fliegen á ca. 10-30 Minuten + Schleppzeit (Startwartezeit voll aufgerüstet !) und Pilotenvorbereitung gibt dann doch ganz schön Beschäftigung. ( Flugzeit wegen dem schlechten Wetter doch stark eingeschränkt )

Zwischendurch dann noch den einen oder anderen Akku wechseln und eventuell nachladen und kitzeln, dass beim nächsten Start die Voraussetzungen wie Empfängerakku, Senderakku, BT Verbindung, und PDA Akku mit Telemetrie immer funktionieren.

Ein Rundumblick bei den unterschiedlichen Startvorbereitung der Kollegen zeigt mir da deutlich Unterschiede und jeder hat da ein eigenes Ritual das auszuführen ... meine Hochachtung, da muss ich noch üben damit das besser klappt.

Gruß Martin
Benutzeravatar
Martin THOMA
Forum Admin
 
Beiträge: 103
Registriert: 03.2011
Geschlecht: männlich

Re: 23.03 Eurocup / Euro Contest Skynavigator in Eglisau

Beitragvon Martin THOMA » 24. Mär 2013, 16:26

und hier ein paar Bilder ...

Training am Freitag in Müswangen bei bestem Wetter und Föhnstimmung über den Alpen. Nicht gut zum Segelfliegen, aber für den Erstflug von Peter und meinem Hardwaretraining war es perfekt. Ueli hat uns fleissig mit seinem Elektroschlepper in die Luft katapultiert. Durch meine 8 Starts und Landungen hatte ich auch hervorragende Trainings Zeit meinen Nimbus 4 perfekt auf den Punkt zu setzten. Dies kam mir dann am Samstag in Eglisau auf der schmalen Piste hervorragend zu Gute und die Sicherheit bei der Landung, auch mal aus einer kurzen Wende nach Überflug der Ziellinie, war nahezu stressfrei.

Am Samstag dann eises Kälte und ein scharfer Wind der normalerweise keinen Modellsegelflieger in die Ebene lockt, kurzzeitig mal an den Hang zum Abrocken könnte man sich ja gerade noch vorstellen. Aber die Bilder sprechen für sich, der Grillplatz ist auch ohne Auflage von Steaks gut besucht.

Aber trotzdem eine sehr gut gelungene Veranstatung und bestens organisiert. Somit konnte ich von meinem Navigator Andy und den Team's doch recht viel lernen und mich sicher auch für das nächste mal noch besser vorbereiten.

Gruß Martin
Dateianhänge
2013-Musewangen01.jpg
mein EMS Nimbus 4 und Peter's Arcus im schönsten Sonnenschein
2013-Eglisau01.jpg
genau so grau und kalt wie es aussieht ware es auch ....
2013-Eglisau03.jpg
Flugzeuge und Pilot weit getrennt, die Plätze um den Grill waren beliebt !
2013-Eglisau04.jpg
ja der konnte gut den Daumen hochhalten, er sitzt ja wenigstens windgschützt ;-)
Benutzeravatar
Martin THOMA
Forum Admin
 
Beiträge: 103
Registriert: 03.2011
Geschlecht: männlich

Re: 2013-03-23 CONTEST Eurotour Skynavigator in Eglisau

Beitragvon Admin » 3. Sep 2017, 16:06

und hier aktuell zu den Daten mit neuem Datenlink zur neuen rc-volkslogger Seite ...

>> http://www.rc-volkslogger.de/event/view/?eve=47
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2014
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich


Zurück zu "RC - Segelflug Berichte / Bilder"



cron