Kategorien

Kategorie
allgemeine Infos / Beiträge

Kategorie
History / Save 2011.03 bis 2017.09

ARCUS Scale 1:3,75 = 5,33m von EMS Manufactur

HANGAR aktueller Modellsegelflugzeuge

ARCUS Scale 1:3,75 = 5,33m von EMS Manufactur

Beitragvon Admin » 13. Jun 2011, 22:25

der aktuelle ARCUS von EMS Manufactur vor dem Vorgänger DUO XL.
Nun mit neuen Profilen von Max Steidle und Stefan Eder zum Streckenflug aufgepeppt.
Super dynamisches Fliegen und trotzdem Kurbeln wie ein Amigo.

Neu und auch mit "Offener Klasse Flügel" und 6,10m Spannweite zu haben.
Ob normale GFK /CFK Version oder BS für Black Series ... bleibt jedem selbst überlassen.

Sehr robust und nahezu flugfertig ab Lieferung von EMS.
Servos, Akku und Empfänger rein ...... und los gehts.
Dateianhänge
IMG_1211.JPG
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: ARCUS Scale 1:3,75 = 5,33m von EMS Manufactur

Beitragvon Admin » 21. Okt 2011, 16:33

Anbei ein schönes Flugmuster von Thomas beim Skynavigator Fliegen .....

Datum : 03.10.2011
Start Zeit :ca 14:30
Modell : Arcus - 5,35m
Ort : Wächtersberg
Wetterlage : 1/8
Zusatz Infos : Ein sehr schöner Flug für so relativ spät im Jahr.

GPS_Graph_Pro V1.6a (110825)

Flugwertung >> P = 65,55<< >> SI = 88,68..<<

Pilot >> Schmidt / Thomas / Wächtersberg / D / 72178 / Waldachtal
Modell >> Arcus / 5,35 m / Zusatz 2 / zusatz 3 / XXXXX

|_Beschreibung________|_Start / Winde_|_Segelflug < 80km/h_|_Speedflug > 80km/h_|_Gesamt_
| Flugzeit sec.| 176.8| 1972.8| 506.4| 2656
| Flugzeit min.| 2.95| 32.88| 8.44| 44.27
| Strecke km| 0.268| 35.423| 12.502| 48.192
| Höhe Min m| 564| 566.9| 581.4| x
| Höhe Max m| 691.9| 1140.3| 1118.2| x
| Aufstieg m| 140.5| 1859| 287.9| x
| Abgleiten m| -12.6| -1375.4| -895.5| -2270.9
| Speed Mittel km/h| 5.45| 64.64| 88.87| x
| Vario Mittel m/s| x| x| x| x
| LD Mittel 1/km | x| x| x| x
Dateianhänge
03.10.11-Arcus.jpg
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: ARCUS Scale 1:3,75 = 5,33m von EMS Manufactur

Beitragvon Ticmic » 21. Okt 2011, 23:24

Admin hat geschrieben:der aktuelle ARCUS von EMS Manufactur vor dem Vorgänger DUO XL.
Nun mit neuen Profilen von Max Steidle und Stefan Eder zum Streckenflug aufgepeppt.
Super dynamisches Fliegen und trotzdem Kurbeln wie ein Amigo.

Neu und auch mit "Offener Klasse Flügel" und 6,10m Spannweite zu haben.
Ob normale GFK /CFK Version oder BS für Black Series ... bleibt jedem selbst überlassen.

Sehr robust und nahezu flugfertig ab Lieferung von EMS.
Servos, Akku und Empfänger rein ...... und los gehts.


Schon toll - aber der Preis hat's in sich ...
Grüße, Christian
Ticmic
 
Beiträge: 634
Registriert: 08.2011
Geschlecht: männlich

Re: ARCUS Scale 1:3,75 = 5,33m von EMS Manufactur

Beitragvon Admin » 22. Okt 2011, 07:22

Ticmic hat geschrieben:Schon toll - aber der Preis hat's in sich ...


Ja das mag sein, aber egal welche Liste du durchmachst, der DUO XL beginnt bei 2700.- und der Arcus bei 2800.- komplett. Also nix SR anbringen, Kabienenhaube aufkleben, Schleppkupplung besorgen und anpassen und einkleben, Flächenverriegelung austüfteln, Innenausbau organisieren, Fahrwerk und Räder usw. wie das gerne auf anderen Preislisten zu lesen ist. Nur Anlenkungsstifte in die Ruder, Servos rein (Kabel und Stecker auch schon verlegt) und es kann losgehen. Wer gerne individueller Bauen möchte und das auch kann, sowie sein Komponenten selbst bestimmen und anpassen möchte ist da sicher falsch, aber auch sicher im Gesamtpaket und Robustheit und Qualität nicht annähernd günstiger. Selbst ein günstiger Einstieg wie z.B Blue Airlines ASW28-18 ab 900.-€ Grundpreis wird gleich mal zum > 1500.-€ Grundpaket mit Folie , Kabel, Stecker, Innenausbau, Fahrwerk und Zubehör, dann aber auch alles noch selbst machen und nur Styro Abachi.

Gruß Martin

( ich habe keine Aktien bei EMS oder auch anderen Herstellern, ich mache das aus Spass und Begeisterung :) )
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: ARCUS Scale 1:3,75 = 5,33m von EMS Manufactur

Beitragvon Ticmic » 23. Okt 2011, 20:42

Hmmm - tja - Recht hast Du ja schon irgendwie ... :roll:
Aber ich bleibe dann doch beim selber bauen - das macht auch Spass.
Grüße, Christian
Ticmic
 
Beiträge: 634
Registriert: 08.2011
Geschlecht: männlich

Re: ARCUS Scale 1:3,75 = 5,33m von EMS Manufactur

Beitragvon Admin » 24. Okt 2011, 18:58

Ja und bei AER-O-TEC gibts nun auch Bilder mit den neuen 6.0 Meter XXL Flächen (22,5m) die auch aus meiner Hand stammen. Habe lange darum gekämpft und sieht doch wirklich sehr gut aus .... oder ? .... Der Knick und V-Form leicht zurückgenommen und schön lange gestreckt ;) .Die Gleitleistung (wenn nicht ihn Zahlen dann in Optik) ist sicher noch ein Tick besser. :mrgreen:

Auch die 7.06 Meter als Open Class wurde gezeichnet wie Nimbus 5D? als 26.5m Version, wird aber vermutlich nicht kommen :cry:
Dateianhänge
arcus6m0.jpg
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: ARCUS Scale 1:3,75 = 5,33m von EMS Manufactur

Beitragvon brunnair » 24. Okt 2011, 19:17

Wow...das schaut ja hübsch aus... :D


Nimbus 5 -> nennt sich Quintus... ;)
(Inneflügel der 23m Antares mit Rumpf und Aussenflügel von Schempp...ergibt dann 23m Spannweite...)
Dateianhänge
quintus.jpg
Quintus...
Benutzeravatar
brunnair
 
Beiträge: 567
Registriert: 06.2011
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: männlich

Re: ARCUS Scale 1:3,75 = 5,33m von EMS Manufactur

Beitragvon Admin » 24. Okt 2011, 22:42

Hi Pascal,
da ich ja den Nimbus 4 gut kenne würde mir aber vermutlich das Original noch besser gefallen.
Also ANTARES 15-18-20-23 :lol: ... einen CAD Datensatz 1:3 und 1:2.5 habe ich ja schon erstellt.
Nun die Flügel noch "Stutzen und Strecken" wäre ja ein leichtes.

Bild
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: ARCUS Scale 1:3,75 = 5,33m von EMS Manufactur

Beitragvon Admin » 26. Okt 2011, 12:26

und das waren mal die Design und CAD Daten für den "ARCUS Open Class 26.5 Meter" ...............
Dateianhänge
Arcus_Open-Class_01.jpg
Arcus_Open-Class_02.jpg
Arcus_Open-Class_03.jpg
im Vergleich zum normalen Arcus 20m
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: ARCUS Scale 1:3,75 = 5,33m von EMS Manufactur

Beitragvon Martin THOMA » 19. Mär 2013, 19:23

und nun bekommt mein Ersatz Arcus BS natürlich auch ganz neue Aufgaben ...

> deshalb neue Ausrüstung mit Hitec Material
> Hitec Servos wo möglich
> 5,33m (20m) und 6,0m (22,5m) Variante
> mit Weatronic Gizzmo und link Vario und DV4BT
> Einsatz mit CFK Stab oder Stahlvariante

mal sehen wie er sich in 5.33 Standard mit anderen Modellen schlagen kann .....

Gruß Martin
Benutzeravatar
Martin THOMA
Forum Admin
 
Beiträge: 144
Registriert: 03.2011
Geschlecht: männlich

Re: ARCUS Scale 1:3,75 = 5,33m von EMS Manufactur

Beitragvon Martin THOMA » 19. Mär 2013, 19:53

Admin hat geschrieben:und das waren mal die Design und CAD Daten für den "ARCUS Open Class 26.5 Meter" ...............


Gruß Martin

Admin / Info gelöscht
Zuletzt geändert von Martin THOMA am 3. Sep 2017, 18:33, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Martin THOMA
Forum Admin
 
Beiträge: 144
Registriert: 03.2011
Geschlecht: männlich

Re: ARCUS Scale 1:3,75 = 5,33m von EMS Manufactur

Beitragvon Martin THOMA » 21. Okt 2013, 18:02

ja, da ist mein Neuer Arcus .... lecker .....
Dateianhänge
mt-schmerlatt-06.jpg
Benutzeravatar
Martin THOMA
Forum Admin
 
Beiträge: 144
Registriert: 03.2011
Geschlecht: männlich


Zurück zu "RC - Modellsegelflug - Hangar"



cron