Kategorien

Kategorie
allgemeine Infos / Beiträge

Kategorie
History / Save 2011.03 bis 2017.09

Cross Country

rund um die GPS Modell Segelfliegerei

Cross Country

Beitragvon Martin THOMA » 29. Sep 2011, 17:58

stoße doch des öfteren mal über diese Seite, sehr interessant .........

http://xcsoaring.com/index.htm

Ja da wird was bewegt, nicht mit Basis von HLG's und eine Hand voll Spezialisten.

Da sind alle wohl recht weit in dem Thema, ähnlich der Skynavigator Geschichte !!!!

Und da zeigen sich auch ein paar die mehr über ihren Flugstiel und Material wissen wollen.

http://xcsoaring.com/techPicts/%20Ellia ... 20test.pdf

Gruß Martin
Zuletzt geändert von Martin THOMA am 7. Sep 2017, 12:01, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Martin THOMA
Forum Admin
 
Beiträge: 144
Registriert: 03.2011
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Ticmic » 29. Sep 2011, 18:52

Hallo Martin,

so ein Event wollten wir in Ofterdingen auch schon machen - leider mangels Teilnehmer gescheitert.
Vielleicht sollten wir das einmal aufleben lassen ?
Grüße, Christian
Ticmic
 
Beiträge: 634
Registriert: 08.2011
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Admin » 29. Sep 2011, 19:06

ja das hat was, werde nun versuchen mal das "zu FUSS" mit Logger auszuprobieren
> und die nächsten 2 Wochen durch den Bregenzerwald Wandern.
> meinem ORCA würde das sicher gefallen, der hat mich bis heute noch nie entteuscht ...

Gruß Martin

ps:
Also Cross Country unter rc-volsklogger.de >> mit Fahrzeug ist ja schon angedacht als spezielle Disziplin
> genau so wie der normale Flug .. aber mit paralell Log am Boden und Verknüpfung für die Wegverfolgung
> würde sicher mal Spass machen bei guten Flugbedingungen irgend wo and der Albkante mehr als 10 km
Distanz am Stück abzurocken.
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Admin » 29. Sep 2011, 19:22

Zusatz ...
> einen Reiz der größten Entfernung nd Machbarkeit ( oh oh oh Adrenalin > halte dich zurück!!) ....
> und zusätlich zum Aufwand noch "eventuelle" ein geschlossenen Dreieck (OLC :shock: ) zu schaffen .....
> wäre sicher nicht so falsch in der Denkweise .....
Gruß Martin
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Ticmic » 29. Sep 2011, 23:37

Nun - 10km am Stück laufend mit dem Modell ist schon schwierig.

Kann aber anbieten 2km laufen bei mageren Bedingungen :mrgreen:

Ein Logger im Modell - eins am Körper!
Grüße, Christian
Ticmic
 
Beiträge: 634
Registriert: 08.2011
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Admin » 30. Sep 2011, 21:35

bei 10km spreche ich eigentlich schon vom Fahrzeug.

Aber die 2km mit 2 Loggern würden mich schon mal interesieren, also ZIP hochladen 8-)

Gruß Martin
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Ticmic » 2. Okt 2011, 21:44

Nix da, die 2km mit Logger machen wir zusammen @ Martin :mrgreen:
Grüße, Christian
Ticmic
 
Beiträge: 634
Registriert: 08.2011
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Admin » 5. Okt 2011, 07:56

OK, mache ich mit sobald ich aus dem Urlaub zurück bin.
Habe gestern auch den Hochblanken mit Müh und Not geschafft und habe meinen ORCA da ein bisschen rumgescheucht.
Mehr Infos kommen ..... sobald es draussen schlechter wird, aber jetzt los auf den Berg 8-)
Gruß Martin
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Admin » 7. Nov 2011, 20:48

Und nun noch einen Schritt weiter ....

nachdem ich nun Logger ohne Ende habe rufe ich mal zum ersten Cross Country Schwäbische Alb auf ;)
( 3 Logger zum Verleih möglich)

und was soll das ????
> der erste Cross Country Schwäbische Alb
> zu Fuss ca 3-4 km
> Fliegen mit F5J (E-Motor) Gleiter wie es Spass macht

Voraussetzung:
>> E-Segler mit guter Gleitleistung auch bei miesen Bedingungen
>> Logger im Modell
>> Logger beim Piloten (oder eine Pulkwertung der Wandergruppe auf einen Logger am Boden)
>> einigermaßen gute Sicht und Wetterbedingungen ohne Matsch und Regen
>> Begleitservice mit PKW und Bollerwagen und Verpflegung für selische und moralische Ausgeglichenheit
>> gutes Schuhwerk und volle Akkus

Motto >> soweit das Auge reicht und die Füße tragen
Wann >> sobald als möglich an einem Samstag Nachmittag
Wo >> an der Alb Kante wo der Wind einigermaßen stimmt und freie Sicht besteht
Wie >> natürlich mit E-Thermik die enstprechend in die Wertung eingerechnet wird
Risiko >> so klein als möglich, freies Gelände, Spassveranstaltung
Ziel >> mal wirklich ein OLC Dreieck das auf Strecke und Gleitleistung bewertet wird.

Vorschläge dazu .... na los .....

Gruß Martin
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Admin » 8. Nov 2011, 10:13

Tour 1 bei Nord-West / Nord / Nord-Ost
>> Mangenta = 3,5km
>> Gelb 5,7 km

Wer kennt diese Wege und sind die einigermaßen begehbar sowie Sicht ziemlich frei.
Waldwege / Schneißen sind da ja schwierig mit der Blickfreiheit.

Gruß Martin
Dateianhänge
Cross-Country01.jpg
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Ticmic » 8. Nov 2011, 22:39

Wege sind gut, tolles Gelände, Verpflegung nimmt man besser selber mit.
Im Allgemeinen am Wochenende sehr stark durch Wanderer frequentiert.
Dateianhänge
DSCI2012 [1024x768].JPG
Zollerburg vom Raichberg
Grüße, Christian
Ticmic
 
Beiträge: 634
Registriert: 08.2011
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Admin » 9. Nov 2011, 15:43

Also, wenn das schöne Hersbwetter am Samstag noch passt könnten wir das ja mal angehen.
NO-O ist zwar nichr gerade die richtige Richtung, aber mal sehen wie sich das entwickelt.
Wer ist dabei ?
Gruß Martin
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Ticmic » 9. Nov 2011, 20:56

Für NO - O gibts viel bessere Hänge - siehe hier:

Herbstfloaten: http://igmz.wordpress.com/

Bin am WE im Allgäu und kann somit nicht mitmachen - viel Spass allen.
Grüße, Christian
Ticmic
 
Beiträge: 634
Registriert: 08.2011
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Admin » 10. Nov 2011, 23:27

Also, da warten wir mal bis das Wetter passt und du dabei bist, auch wenn Schnee liegt sicher mal ein E-Versucherle wert.
Gruß Martin
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Admin » 3. Mär 2012, 13:44

Hallo Christian,

morgen zum XC Fliegen am Farrenberg oder wo ?
Akkus sind voll, Logger bereit, also es kann losgehen.

Wäre natürlich schön wenn noch jemand mitmacht.

Gruß Martin
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Ticmic » 3. Mär 2012, 22:53

Hallo Martin,

Flugbetrieb geht auf dem Farrenberg schon los.
Grüße, Christian
Ticmic
 
Beiträge: 634
Registriert: 08.2011
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Admin » 4. Mär 2012, 13:27

Ok, schade,
geh dann hier mal ne kurze Runden drehen dass ich mal was zum Auswerten habe.
Die V2 wird das auf jeden Fall schon berücksichtigen ...
Gruß Martin
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Admin » 11. Mär 2012, 19:58

Hallo Wanderfreunde,

habe nun meinen ersten XC Flug mit Wanderung von 4.1 km gemacht und war auch thermisch hervorragend.
Anbei die Vorabwertung noch ohne XC Punkte ... nur mal zur Ansicht.

Bild

Gruß Martin
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich

Re: Cross Country

Beitragvon Admin » 2. Apr 2012, 17:39

Habe da mal ein Beispiel eines Fluges aus der XC Scene USA als IGC eingelesen und Ausgewertet.
Wenn ich das so vergleiche passt das sehr gut zu unseren Wertungen ...........

GPS_Graph V2.0b (120321) .. vom >> 2007-09-17 >> 18:39:46
Pilot >> XC Test / x / USA / x / x
Modell >> XC Modell Typ USA / Test / Test / 5000 / XXXXX

Flugwertung >> P = 46,95<< >> SI = 66,89..<<
|_Beschreibung________|_Start / E-Motor_|_Segelflug < 80km/h_|_Speedflug > 80km/h_|_Gesamt_
| Flugzeit sec.| 0| 2500| 27| 2527
| Flugzeit min.| 0| 41.67| 0.45| 42.12
| Strecke km| 0| 34.025| 0.692| 34.716
| Höhe Min m| 0| -411.7| -190.5| x
| Höhe Max m| 0| 341.5| 195.9| x
| Aufstieg m| 0| 1219.2| 10.6| 1229.8
| Abgleiten m| 0| -1591.5| -46.4| -1638
| Speed Mittel km/h| n. def.| 49| 92.22| 49

Flugwertung ACTION Höhe auto >> SI = 112.75..<<
|_Beschreibung________|_Start / E-Motor_|_Segelflug < 80km/h_|_Speedflug > 80km/h_|_Gesamt_
| Flugzeit sec.| 0| 53| 0| 53
| Strecke km| 0| 0.666| 0| 0.666
| Aufstieg m| 0| 99.3| 0| 99.3
| Abgleiten m| 0| -0.1| 0| -0.1
| Speed Mittel km/h| n. def.| 45.23| n. def.| 45.37
Dateianhänge
xc-usa1.jpg
ob Groß oder Klein , GPS Hangflug ist fein ......
Benutzeravatar
Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 2020
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hechingen
Geschlecht: männlich


Zurück zu "GPS RC-Segelflug allgem."



cron